Energiespar-Unterlagsboden

Retanol Unterlagsboden senkt Heizkosten nachhaltig.

Niedrigere Heizkosten sind nicht nur eine Frage der Heiztechnik und der Isolierung der Gebäudehülle – auch der Unterlagsboden kann nachweislich einen erheblichen Beitrag zu geringen Heizkosten leisten. Denn die Effektivität einer Fußbodenheizung hängt entscheidend von der Wärmeleitfähigkeit des Unterlagsbodens und seiner Aufbauhöhe ab.

Retanol Unterlagsböden zeichnen sich besonders durch ihr dichtes Materialgefüge mit geringen Luftporengehalten aus. Das verleiht ihnen eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit, sorgt für eine kurze Ansprechzeit der Fußbodenheizung und stellt eine optimale Wärmeübertragung sicher. Zudem sind mit Retanol niedrigere Aufbauhöhen des Unterlagsbodens möglich. Das spart zusätzlich Heizkosten. Vom ersten Winter an. Und über die gesamte Nutzungsdauer. Ein Vorteil, der sich bei großen, aber auch kleineren Bauvorhaben rechnet. Für die Umwelt. Und für Ihre Bauherren.

Effizient
bauen.

Verbindlich. Hoch-
wertig. Ökonomisch.

Referenzen

Referenzen

Retanol Unterlagsböden von PCT sind anderen Zementunterlagsböden und Unterlagsbodenadditiven praktisch in allen Eigenschaften überlegen – in der Anwendung, in der Wirkung und im Endergebnis.

mehr

Jetzt registrieren!

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und profitieren Sie von unseren speziellen Angeboten für Unterlagsbodenleger und Architekten.

mehr

Passwort vergessen?

Neu anmelden