RVS 612

Reparaturgrundierung zur Schwund- und Haarrissbeseitigung.

RVS 612 – zur Verfestigung von schadhaften Unterlagsbodenoberflächen, Schwund und Haarrissen, die aufgrund von Überwässerung und hohem Luftporengehalt entstanden sind.
Zu geringe Zementanteile können nicht kompensiert werden. RVS 612 bildet einen sehr guten Haftvermittler für die nachfolgenden Auftragsschichten und erhöht die Tragfähigkeit und Festigkeit des Untergrundes.

Anwendungsbereiche.

  • zur Beseitigung von Schwundrissen und Haarrissen im Unterlagsboden
  • für die Reparatur von schadhaften Unterlagsbodenoberflächen
  • zur Tiefenimprägnierung

RVS 612

  • Beseitigt und verfestigt Schwund- und Haarrisse
  • Erhöht Tragfähigkeit und Festigkeit
  • Verbessert die Haftung nachfolgender Schichten
Garantie und Haftung

Garantie und Haftung

Auf Wunsch übernimmt PCT die komplette Gewährleistung für die Retanol Unterlagsböden.

mehr

Referenzen

Referenzen

Retanol Unterlagsböden von PCT sind anderen Zementunterlagsböden und Unterlagsbodenadditiven praktisch in allen Eigenschaften überlegen – in der Anwendung, in der Wirkung und im Endergebnis.

mehr

Passwort vergessen?

Neu anmelden